53. Motocross RTC Northeim e.V im ADAC

Es ist wieder soweit und freuen uns, euch allen bekannt geben zu können, dass wir wieder eine Motocross-Veranstaltung auf unserem Vereinsgelände in Badenhausen austragen können.

In diesem Jahr sind wir Ausrichter des Norddeutschen ADAC Motocross Cups (NMX Cup), dem VFM ADAC Niedersachsen Cups und dem für liebhaber besonderem DMV MX 2-Takt Cups.

Mit diesen 3 etablietren Rennserien, welche auf regionaler Ebene (Niedersachen Cup), überregionaler Ebene (NMX Cup) und nationaler Ebene (2-Takt Cup) ausgetragen werden, bieten wir somit wieder den Fahren und unseren Zuschauen ein spannendes Motorsport-Wochenende der Extraklasse in der Samtgemeinde Bad Grund.

Selbstverständlich wird für das leibliche Wohl wie gewohnt gesorgt. Vom Brötchenservice (trocken und belegt) für die Teilnehmer, sowohl für alle Besucher unseren Getränkewagen, Grillstand, Kaffee/Kuchen Verkauf und unser Crepesstand.

Am Samstag Abend findet ab 20:00 Uhr unsere “After-Raceparty” wie bei der letzten Veranstaltung statt. Es gibt Livemusik der Band “The Crew X” und der Band “Top Gun”, sowohl im Anschluss Musik vom DJ.

Wie im Vorjahr auch, erhält jeder Fahrer unserer Veranstaltung ein Freigetränk und eine Bratwust für den Samstag Abend ab 20:00 Uhr. 2 Verzehrsmarken liegt jeder Nennung bei.

 

Unsere Selbstauskunft / Hygienekonzept ist unter der Kategorie “Vereinswesen” zu finden. Bitte bringt diese ausgefüllt zur Veranstaltung mit, um eine unnötige Warteschlange zu vermeiden.

Der vorläuftige Zeitplan der Veranstaltung ist ebenfalls unter der Kategorie “Vereinswesen” zu finden.

 

An dieser Veranstaltung können Personen in folgenden Klassen teilnehmen:

 

 

  • Klasse 65 (Schüler B)*                   über 50ccm – 65ccm 2T, 8 ‐ 12 Jahre (Jahrgänge 2009 ‐ 2013)

 

  • Klasse 85 (Jugend A)*                   über 65ccm ‐ 85ccm 2T, (Groß‐ und Kleinrad), 10 ‐ 16 Jahre,

(Jahrgänge 2005 ‐ 2011)**

 

  • Klasse 125 (Jugend B)*               über 100ccm ‐ 125ccm 2T, 13 ‐ 23 Jahre, (Jahrgänge 1998 ‐ 2008)

 

  • MX2‐250*                                           über 100 ‐ 250 ccm 2T/4T, ab 14 Jahre, (ab Jahrgang 2007)

 

  • MX1/open*                                        offen, (über 100ccm – 650ccm 2/4T) ab 16 Jahre (ab Jahrgang 2005) bis max. 250ccm 2/4T ab 14 Jahre (Jahrgang 2007)**

 

  • Senioren S35*                                  offen, über 100ccm – 650ccm 2/4T, (ab Jahrgang 1986)

 

  • Senioren S50*                                  offen, über 100ccm – 650ccm 2/4T, (ab Jahrgang 1971)

 

  • Damen/Ladies*                               offen (ab 85 ccm 2T, ab 100ccm – 650ccm 2/4T) ab 12 Jahre (d.h. in den Klassen bis 85 ccm – ab 12 Jahre, bis 125 ccm – 2 Takt ab 13 Jahre, bis 250 ccm –                                                                  2/4 Takt ab 14 Jahre, alle anderen Klassen ab 16 Jahre)**

 

  • DMV 2T Cup                                    gemäß Serienausschreibung DMV MX2-Takt Cup 2021, ab 13 Jahre, Jahrgänge ab 2008**

 

  • Clubsport Offen / Hobby            offen, (über 100ccm – 650ccm 2/4T) ab 16 Jahre (ab Jahrgang 2005) bis max. 250ccm 2/4T ab 14 Jahre (Jahrgang 2007)**

 

*Wertung zum Norddeutschen ADAC Motocross Cup 2021 / VFM ADAC Niedersachsen Cup 2021 unter Berücksichtigung der differenzierten Klasseneinteilungen der entsprechenden Serienausschreibungen.

** unter Berücksichtigung des jeweiligen Mindestalters für die entsprechende Hubraumklasse gemäß Clubsport Grundausschreibung

 

 

Bitte beachtet, dass wir die Klasse MX2 250, entgegengesetzt der Serienausschreibung des NMX Cups sowie Niedersachsencups geändert haben, um für euch Doppelstarts an beiden Tagen zu ermöglichen.

Die Änderungen kurz zusammen gefasst:

  • Kein Alterslimit von 23 Jahren in der MX2 250, sowie die Zulassung für 125 und 150ccm Motorräder. (über 100 ‐ 250 ccm 2T/4T, ab 14 Jahre, (ab Jahrgang 2007)

 

Natürlich würden wir uns freuen, wenn die 2-Takt Fahrer von euch, welche regulär am Sonntag bei uns starten, am Samstag in der Klasse des DMV MX 2 Takt Cups starten, um diese Kult-Klasse unter den “Smokern” zu füllen und unserem Publikum sowie auch den Fahrern ein spannenden Rennlauf zu bieten.

 

 

Hier die Klasseneinteilungen für unser Veranstaltungswochenende, in gefahrener Reihenfolge:

Samstag, 11.09.2021:                                                     Sonntag, 12.09.2021:

  • Senioren S35                                                            Senioren S50 
  • Klasse 85 (Jugend A)*                                       Klasse 65 (Schüler B)
  • Clubsport offen /DMV MX 2-Takt Cup        Damen
  • MX2 250                                                                  Klasse 125 (Jugend B)*
  •                                                                                     MX1 / Open

 

Doppelstartbeispiele:

  1. Klasse 65 (Schüler B) können bei vorhandenem Motorrad Samstags in der Klasse 85 “Jugend A” starten
  2. Klasse 85 (Jugend A) können bei entsprechendem Alter und Motorrad Sonntags in der “Klasse 125 Jugend B” und “Mx1/Open” starten
  3. Klasse 125 (Jugend B) können Samstags in der “DMV MX 2-Takt” Klasse Starten, sowie in der “MX2 250”
  4. MX2 250 können Sonntags in der “MX1/Open” sowie mit entsprechendem Alter/Motorrad in der “Klasse 125 Jugend B” starten
  5. MX1 Open können unter Berücksichtigung von Motorrad und Alter Samstags im “DMV MX 2-Takt Cup”, “MX2 250” sowie ggf Senioren S35 starten
  6. Senioren S35 können Sonntags “MX1/open” starten.
  7. Senioren S50 können Samstags in der “MX2 250” sowie “S35” und bei passendem Motorrad im “DMV MX 2-Takt Cup” starten
  8. Damen können unter Berücksichtigung vom Motorrad Samstags im DMX MX 2-Takt Cup und in in der MX2 250 starten.
  9. DMV MX 2-Takt Cup können je nach Alter Sonntags in der “Senioren S50”, “Klasse 125” oder offen in der MX1/Open starten
  10. Clubsport offen können je nach Alter Sonntags in der “Senioren S50”, “Klasse 125” oder offen in der MX1/Open starten

Euer RTC Northeim